Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » DämonenKiller » 51-100 » Band 77: Die Hexe von Andorra von Paul Wolf » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3573

Band 77: Die Hexe von Andorra von Paul Wolf Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen



Die schwarze Katze huschte wie ein Schatten durch den nächtlichen Wald. Manchmal verschmolz sie mit den dunklen Baumstämmen, dann tauchte sie wieder geschmeidig wie ein Raubtier auf, und ihr schwarzes Fell schimmerte silbrig im Mondlicht. Julio Baroja hatte Mühe, ihr zu folgen. Manchmal glaubte er, sie aus den Augen verloren zu haben, und er wollte schon erleichtert aufatmen, fühlte sich erleichtert, weil er glaubte, von seinen Verpflichtungen entbunden zu sein. Aber auf einmal war die schwarze Katze wieder da, den Kopf herausfordernd in seine Richtung gereckt, die gelben Augen voll Ungeduld und unterschwelliger Feindseligkeit auf ihn gerichtet. Und er konnte nicht anders, als ihr folgen. Er tat dies mit einem Gefühl des Unbehagens, denn er wußte, daß diese Nacht sich von den vorangegangenen grundlegend unterschied.



Verfasst von Paul Wolf (= Ernst Vlcek)

Titelbild von Manuel Prieto Muriana

Erschienen am 10.02.1976

__________________

"Aber die Lungenentzündung", schrie der Landstreicher entsetzt.
"Ich starb heute morgen in Crawley", sagte der Junge.

(Richard Middleton: Auf der Landstraße)

01.12.2013 15:47 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1431

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Nach der zweibändigen und durchaus wohltuenden Abstinenz des Titelhelden geht es nun weiter mit dem Big & Dark Picture.
Diesmal wieder vom Expose-Direktor himself verfasst.
Und der hat, was das handwerkliche betrifft, wieder große Fortschritte gemacht.
Erzählt wird diese Story sehr routiniert mit viel Finesse, Lokalkolorit und Gespür für´s Unheimliche.
Zu Papier gebracht in knappen, prägnanten und punktgenauen Sätzen.
Die beklemmende Atmosphäre des Romans entsteht übrigens nicht (wie zu erwarten) durch den Kampf gegen die titelgebende sexy Hexy, sondern durch die fast schon blasphemische Manie und den Wahnsinn einer zunächst nebensächlich erscheinenden Figur.
Die titelgebende Dame stattdessen ist eine eher harmlose, und nicht wie bereits erwähnt, die primäre Kontrahentin des Dämonenkillers.
Eine bis dato übliche Affäre ersehnt man sich übrigens ebenfalls vergebens.
Ganz nebenbei kommt die Geschichte auch ohne viel magischen und übernatürlichen Schnickschnack aus. Ein obligates „Monster-of-the-week“ sucht man übrigens gar vergebens, es sei denn man hält Ausschau nach einem mehr als menschlichem.
Fazit: Ein sehr gut zu lesender Roman, der als Vorgeschmack auf die folgenden (zig) Bände zu verstehen ist.
Zum Cover: Wäre das Cover komplett schwarz gewesen, es wäre auch nicht schlechter!

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Estrangain am 04.03.2015 11:46.

03.03.2015 22:34 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum