Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Roman-Serien » DämonenKiller » 51-100 » Band 58: Gänsehaut von Roy Palmer » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

Band 58: Gänsehaut von Roy Palmer Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Das Kreischen der Papageien und der anderen Urwaldvögel, das Keifen und Zetern der Kapuzineräffchen und die hundert übrigen Laute, die bislang nervtötend aus dem undurchdringlichen und verfilzt wirkenden, grünen Vorhang gedrungen waren, brachen abrupt ab. Verwundert blieb der Expeditionsleiter stehen. Er wandte sich zu seinen Begleitern um; den zehn Männern in vormals weißen, jetzt von Schweiß und Schmutz befleckten Tropenanzügen, dem Dutzend Eingeborenen-Trägern, in deren geweiteten Augen nichts als blanke Angst zu lesen stand. "Gütiger Himmel, was hat das jetzt wieder zu bedeuten?" Einer der weißen Männer sagte es, aber er erhielt keine Antwort. Die Frage schien über ihnen zu schweben, in der drückenden Schwüle des Dschungels. Plötzlich war ein Plätschern zu hören. Gleich darauf kllirrte etwas; wahrscheinlich ein metallener Gegenstand. Dann hörten die Männer schleifende, tastende Schritte und sabbernde Laute.



Verfasst von Roy Palmer (= Holger Friedrichs)

Titelbild von Sebastià Boada

Erschienen am 30.09.1975


03.09.2013 17:05 Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Olivaro Olivaro ist männlich
Team


Dabei seit: 15.05.2013
Beiträge: 3573

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Ein fast reiner Action-Roman, der gerade zum Schluss hin buchstäblich über das Ziel hinausschießt und fast schon zur Selbstparodie gerät. Mit der Kontinuität der Serie hat er nur auf den ersten Blick nichts zu tun, jedoch wird hier erstmals Theriak erwähnt, das noch einige Romane von Bedeutung sein wird. Wichtiger jedoch ist der fast unmerkliche Beginn des Hekate-Zyklus, der einige Klassiker hervorbringen sollte.

Alles in allem ein Roman geeignet für Leser ohne großes Hintergrundwissen, rasant geschrieben und nicht immer glaubwürdig. Der rote Faden ist zwar da, wurde aber sehr gut versteckt.

__________________

"Aber die Lungenentzündung", schrie der Landstreicher entsetzt.
"Ich starb heute morgen in Crawley", sagte der Junge.

(Richard Middleton: Auf der Landstraße)

03.09.2013 18:14 Olivaro ist offline Email an Olivaro senden Beiträge von Olivaro suchen Nehmen Sie Olivaro in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Estrangain Estrangain ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 22.05.2013
Beiträge: 1431

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Gleich mal zu Anfang: Dämonen-Killer find´ich gut. Aber:

Irgendwie kann ich mit Siegfried & Roy Palmer nicht so recht warm werden.
Als Al Fredric hat mir der Herr Friedrichs definitiv einfach besser gefallen. (siehe Schweinemonster, Findelkind, Gigant von Sizilien, etc.)
Es mag sein daß es nun einfach an mir liegt, genauso gut kann es aber auch sein daß sich Friedrichs ohne die Zwänge eines Exposes damals einfach besser entfalten konnte.
Wer weiß?
Die Grundidee des Romans ist ja eigentlich ganz gut und originell, wenngleich sie auch außerordentlich unlogisch und völlig unglaubwürdig daherkommt, aber das sei mal dahingestellt.
Umgesetzt wurde die Story dann für meine Begriffe zweigeteilt: einmal blitzt da der Al Fredric ganz gelungen (und wie gewohnt) durch, dann wieder folgt der Autor der Storyline des Expose-Autors.
Geschrieben ist der Roman ja nicht mal schlecht, aber wie eingangs erwähnt: ich kann nicht so recht damit warm werden. Als Jugendlicher fand ich ihn damals übrigens .... genial!
Zum Titel: Eigentlich genauso blödsinnig und nichtssagend wie Band 47 (Panik). Ist doch logisch, daß man beim Lesen eines Gruselromans Gänsehaut empfinden sollte, oder?
Gottseidank hat uns die Serie nicht eine Fortsetzung beschert mit dem Titel: Die Rückkehr der Gänsehaut…
Mit den in sich abgeschlossenen Einzelromanen, die ich sehr gelungen fand, ist nun vorläufig Schluß. Ernst Vlcek gab mit diesem Band den Startschuß eines neuen Zyklus, welcher nahtlos in den nächsten überging und sich dann immer mehr verzahnte…

Zum Cover: Eines meiner Lieblingsbilder (*Schwärm*) das allein schon den Kauf rechtfertigt!

__________________
https://www.facebook.com/Ringos-Buch-und...42141035869037/

05.08.2014 20:02 Estrangain ist offline Email an Estrangain senden Homepage von Estrangain Beiträge von Estrangain suchen Nehmen Sie Estrangain in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Maphi Maphi ist männlich
Kaiser


Dabei seit: 11.09.2012
Beiträge: 1451

Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen

Dieser Roman war anders als die anderen Däki Romane.
Das lag daran das er, wie Olivaro schon geschrieben hat, sehr Actionlastig war.
Kein typischer Däki, auch nicht der Beste, aber trotzdem ein guter Roman.

10.08.2014 21:19 Maphi ist offline Email an Maphi senden Beiträge von Maphi suchen Nehmen Sie Maphi in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum