Registrierung Mitgliederliste SucheHäufig gestellte FragenZur StartseiteService

-- www.johnsinclair-forum.de -- www.gruselroman-forum.de --
Das Forum zu John Sinclair, Gespenster-Krimi, Vampira, Hörspielen und vielem mehr !
Willkommen !
Wenn Sie auf der Suche nach einem Forum rund um klassische und aktuelle Romanhefte sind, sollten Sie sich hier registrieren. Hier finden Sie ebenfalls Rubriken für Hörspiele und weitere Foren. Die Nutzung des Forums ist kostenlos.
John-Sinclair-Forum ::: Gruselroman-Forum » Taschenbücher und die Phantastische Literatur im Buchformat » Bücher » Phantastische Literatur » Phantastische Literatur Bd. 6: Der Heimgesuchte von Charles Dickens » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Waldfee Waldfee ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 17.07.2013
Beiträge: 556

Phantastische Literatur Bd. 6: Der Heimgesuchte von Charles Dickens Antwort auf diesen Beitrag erstellen  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen      IP InformationZum Anfang der Seite springen




Charles Dickens war nicht nur ein Meister des realistischen Gesellschaftsromans der viktorianischen Zeit, sondern auch ein Erzähler des Märchenhaften und Phantastischen, wie die drei Geschichten dieses Bandes beweisen.

Die Titelerzählung gehört zu seinen Weihnachtsmärchen. Es ist die Geschichte eines Mannes, der von den Gespenstern seiner schlimmen Vergangenheit so lange heimgesucht wird, bis er sich zu einem folgenschweren Handel entschließt. Er verzichtet auf seine Erinnerungen, doch damit verlieren auch alle anderen Menschen ihre Erinnerungen an ihn. Die Welt wird für ihn zu einem Alptraum voller Gleichgültigkeit und Unverständnis. Ohne Erinnerungen wird der Mensch zu einem lebendigen Gespenst, einer seelenlosen Gestalt des Schreckens.

Außerdem enthält dieser Band die Erzählungen DÄMMERUNGSGESCHICHTE und DER BARON VON GROGZWIG.

Der Heimgesuchte
und andere seltsame Geschichten


Phantastische Geschichten

Enthält:

Der Heimgesuchte

Der Baron von Grogzwig

Lektüre für die Abenddämmerung


von Charles Dickens

Originaltitel: The Haunted Man The Baron of Groggzwig To be Read at Dusk, 1848 1838 1852

Aus dem Englischen von Ralph Tegtmeier und Richard Bellinghaus

Einführung von Michael Görden

Titelillustration von Roland Winkler

Mit Illustrationen von Klaus D. Schiemann

190 Seiten

Bastei Taschenbuch Bd. 72006 = Phantastische Literatur Bd. 6

Erschienen 1981

__________________
"Rosebud" C.F.Kane

27.08.2016 19:22 Waldfee ist offline Email an Waldfee senden Beiträge von Waldfee suchen Nehmen Sie Waldfee in Ihre Freundesliste auf                               Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Unser Link-Partner
Über diese Banner sind auch Mitglieder-Seiten erreichbar.


Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
Design and © by K. Kleinert 2007
Impressum