disk VC 1541
Zurück   Index    FAQ        4 User online       




1540/1541 Disk Drive - Care and Feeding

Es ist ratsam der alten Floppy gelegentlich ein paar Tropfen säurefreies Öl zu gönnen. Die Mechanik wird es mit einem langen Leben danken. Zudem wird das Laufwerk hörbar leiser. An Punkt 1, 2 und 3 sollte das Laufwerk immer gut geschmiert sein, da diese Bereiche stark gefordert werden. Besonders die kleinen Stangen (Pfeil 2), über die sich der Schreib-/ Lesekopf bewegt, sollten immer sauber und geölt sein.
Der Schreib-/Lesekopf (Pfeil4) sollte mit einem sauberen Tuch gereinig werden. Er muss absolut sauber sein, da es sonst zu Datenverlusten oder im schlimmsten Fall, sogar zur Zerstörung der Diskettenoberfläche kommen kann. 
1541 Board
1541 Board
Umstellen der Geräteadresse

In vielen Fällen werden 2 Floppys benötigt. Das Kopieren von Disketten und vernünftige Arbeiten mit Oberflächen erwartet möglichst 2 Diskettenlaufwerke. Dummerweise hat die 1541-1 keine Schalter, mit denen man die Geräte-Adresse umstellen kann. Dieses muss intern auf der Leiterplatte erledigt werden. 
Die beiden Jumper (links) können einfach passend getrennt oder es werden externe Schalter verbaut. So kann man die Geräte-Adresse später bequem von aussen umstellen.
Das rechte Schema erklärt die Funktion der Schalter. Folgende Schalter (Jumper) Einstellungen müssen vorgenommen werden:

DeviceJumper Jumper 
8don't cutdon't cut
9cutdon't cut
10don't cutcut
11cutcut
1541 Board

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!

© 1999-2018 Retro-CMS by M. Sachse http://www.cbmhardware.de